MUSICALS BY PERLE PRODUKTIONEN

DER VEREIN

PERLE PRODUKTIONEN ist ein von Merete Amstrup 2016 gegründeter Verein,  mit dem Ziel Kindern und Jugendlichen die Freude an Musicals zu vermitteln, ihnen eine neue Alternative der Freizeitgestaltung zu bieten sowie Musicals auf die Bühne zu bringen. 

Der Verein Perle Produktionen bietet wöchentliche Kurse für Musicalbegeisterte, die ihr Gesang-,Tanz- und Schauspieltalent auf der Bühne entfalten und ausbilden möchten. Einmal im Jahr haben die Kursteilnehmer/innen und zudem die Gelegenheit ihr können bei einer Musicalaufführung unter Beweis zu stellen. Die angebotenen Kurse sind beliebt und gut besucht. Die Kurse bieten Kindern und Jugendlichen ab 6 bis 16 Jahren  eine ausgezeichnete Plattform ihre Freude am Tanzen, Singen und Schauspielern zum Ausdruck zu bringen. 

Jahresbeitrag Vereinsmitglieder:

Junioren bis 16 Jahre CHF 25.-

Erwachsene CHF 50.-

Paare CHF 80.-

Gönner ab CHF 250.-

Vereinskultur

Da die Freude an der Sache im Vordergrund steht, wird in den Kursen ein lockerer Umgangston gepflegt. Nebst dem Lernen ist auch immer Platz für einen Spass – und zwischendurch auch für Guetsli und Sirup für die Kleinen. Etwas Disziplin gehört allerdings auch dazu. Schliesslich endet jedes Semester mit einer Aufführung, wobei ausgebildete Musical-Darsteller die Schüler unterstützen. Jedes Stück soll – wie der Name des Vereins verrät – eine Musical-Perle werden. Das Herzklopfen davor ist jeweils gross! Demnächst stehen «High School Musical» und «School of Rock» auf dem Programm. Diese werden erstmals auch in Thalwil und Adliswil aufgeführt, da viele Kursteilnehmer dort zu Hause sind und Woche für Woche für den Verein nach Langnau kommen.


Musical-Produktionen

Neben dem alltäglichen Vereinsleben, dem Beisammensein in den Kursen und während der Aufführungen und den Proben dazu, bringt Perle Produktionen auch grössere Musicals mit gecasteten Darstellern auf die Bühne. 2017 konnte «Annie» über 2200 Besucher in den Langnauer Schwerzi-Saal locken. Merete Amstrup: «Wir hoffen, dass wir dieses Jahr mit ‹The Sound of Music› an diesen Erfolg anknüpfen können.» Die Proben zu diesem Stück von Richard Rodgers und Oscar Hammerstein sind in vollem Gange. Der Musical-Klassiker erzählt die Geschichte der Novizin Anna, die in der Zeit des Dritten Reiches durch die Musik die Freude zurück in die Familie Trapp bringt. Aufgeführt wird es im Herbst.

 Kurse im Spinnerei-Areal

Mehrmals pro Woche bietet der Verein Musical-Kurse für Kinder und Teenager an. Erfahrungen müssen sie keine mitbringen, schon Sechsjährige können sich hier ausprobieren. «Keiner muss perfekt sein, was zählt, ist der Spass an Bewegung, Gesang und Musik», sagt Merete Amstrup. Die Teilnehmer lernen, auf was es auf der Bühne und dahinter ankommt. Geprobt wird in nach Alter unterteilten Gruppen im Spinnerei-Areal in Langnau. «Ich sehe oft, dass vermeintlich schüchterne Kinder in den Kursen auftauen. Darüber freue ich mich jeweils sehr.»

 Mitglieder

In den letzten Jahren ist der Verein Perle Produktionen von 12 auf 60 aktive Mitglieder angewachsen. Erwachsene Mitglieder haben bei Talent und Interesse die Möglichkeit, bei Aufführungen auf der Bühne dabei zu sein oder spannende Aufgaben im Backstage-Bereich zu übernehmen – bei Castings, im Bereich Kostüme oder als Helfer an der Kasse oder Bar. Die Mitglieder werden jährlich zu einer Musical-Probe mit anschliessendem Beisammensein mit dem Ensemble eingeladen. Der nächste Anlass (Ausschnitt aus Proben zu “The Sound of Music”, Apéro) findet am 14. September 2019 statt. (Anmeldungen für Mitglieder: musical@perleproduktionen.ch)


MERETE AMSTRUP

Präsidentin

PETER N. STEINER

Kassierer

URSULA DE VRIES

Aktuarin



RUEDI OEHNINGER

Revisor

REGULA OCHSENBEIN

Revisorin

Isabella De Nitti

Beisitzerin



Download
Perle-Statuten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 904.5 KB